Logo
Nationaler Spieltag

Spielfest in Buchrain mit Wasserballonen und Wettbewerb

Anlässlich des Nationalen Spieltages organisierte die Ludothek  Buchrain einen Spielnachmittag zum Thema Wasser. Schon am Morgen des 24. Mai stimmte der Regen auf das Thema ein. Bei Spielfestbeginn schien die Sonne  jedoch wieder und die zahlreichen Kinder und Erwachsenen durften das Wasser auf vielfältigere  Art als nur vom Himmel herab erleben! Wasser belebt, Wasser verbindet, Wasser ist stark, Wasser verblüfft, Wasser macht Spass, Wasser löscht den Durst. Zu diesen Themen konnten die Kinder und Erwachsenen entsprechende Spiele durchführen, basteln,  grosse Seifenblasen kreieren, staunen, Wasserstampfen und  Wassertricke lernen. Das Spritzen mit den grossen Wasserpumpen auf Petflaschen war lustig, forderte aber Muskelkraft.

Auf der Wiese kamen dann die Wasserratten unter den Teilnehmern zum Zug: Sie hatten die Möglichkeit, mit rund tausend Wasserballone zu spielen und sich zu bewegen! Konzentration und Treffsicherheit war hingegen gefragt beim Werfen von Dartpfeilen auf Luft- und Wasserballone oder  beim Büchsenschiessen und Fischen. Boccia im Wasser zu spielen war etwas ungewohnt, aber sehr beliebt.  Auch die Wasserbahn lockte wieder viele zum schwungvollen, nassen Rutschen an.

Wer dann einen trockenen Platz suchte, konnte auch einige Gesellschaftsspiele rund ums Wasser kennenlernen oder sich zur gemütlichen Verpflegung an die Festwirtschaft setzen.

Herzliche Gratulation

Beim Wettbewerb musste man sehr genau hinhören, um die 10 Wassergeräusche richtig zuzuordnen. Die glücklichen Gewinner wurden aus vielen richtigen Antworten ausgelost: Den 1. Preis gewinnt Dana Ballmer, der 2. Preis geht an Livia Gisler und der 3. Preis an Leon Gander.

Facebook-Logo